Workshop VSE kompakt, Teil 1:  VSE-Installation 

Grundausbildung für VSE-Systemprogrammierer

Lehrgangsziele der beiden Workshops "VSE kompakt", Teil 1 und 2

  • Funktionsweise und Einsatzmöglichkeiten des virtuellen Speicherkonzepts kennen
  • Die Installation sowie die anschließenden Anpassungen planen und durchführen können
  • Aufbau und Benutzung der Bibliotheken verstehen und deren Lage und Größe planen können 
  • Interactive Interface einsetzen können
  • Durch Einsatz von Job Control und ASI einen kontinuierlichen Systemablauf erreichen können
  • Die Systemkomponenten ICCF und POWER den Anforderungen entsprechend anpassen können
  • Die Einsatzmöglichkeiten von VSE-Systemen in einer LPAR, unter VM, als VAE- oder als Single-Adressraum-System verstehen können
  • Das DASD-Sharing verstehen und es unter Performance-Gesichtspunkten optimieren können
  • Wartungs- und Problembestimmungsarbeiten durchführen können
  • TCP/IP for VSE, PTFs, TelNet, GPS, Librarian und Konnektoren verstehen und benutzen können
Referent:  Heinz Peter Maassen
Wann: bei Bedarf
Wo: 52353 Düren, Otto-Brenner-Straße 25
Kosten: nach Vereinbarung
Aus lizenzrechtlichen Gründen können wir die Workshops nicht mehr auf unserem Rechner anbieten, sondern nur noch beim Auftraggeber.

Bedarfsmeldung Impressum